Schlagwort-Archiv: Religionskritik

brian

Reformiert “Brian” das Feiertagsgesetz in NRW?

brianDer Bochumer Initiative “Religionsfrei im Revier” droht eine Geldstrafe in Höhe von 1.000 Euro für die Aufführung des Filmes “Das Leben des Brian” am Karfreitag. Die Initiative will gegen einen entsprechenden Bescheid klagen – der IBKA hat bereits bekanntgegeben, dass er die eventuell anfallenden Prozeßkosten tragen wird.

Nun erreichte dieser Streit, bei dem es darum geht, dass das Land NRW vorschreibt, welche Filme für eine Aufführung an sogenannten stillen Feiertagen zulässig sind, auch die Politik. Weiterlesen

dankdemherren

Anzeigen gegen Carolin Kebekus

Gegen die Komikerin wurde wegen eines (vom WDR nicht gesendeten) Videos Anzeige erstattet. Die Staatsanwaltschaft Köln spricht von zehn Anzeigen.

Es weist alles darauf hin, dass diese aus dem Umfeld von Opus Dei stammen, da der Wortlaut fast identisch ist mit dem von den fundamentalistischen Christen veröffentlichten Musteranzeige.

Die Berliner Zeitung bettete im Übrigen das Video in ihren Artikel dazu ein.

Wir auch: